Wie werde ich ein:e Bolt Fahrer:in?

July 04, 2022

Teilen
bolt driver

Flexible Zeiten und gute Bezahlung. In Vollzeit mit modernen, umweltfreundlichen Autos Bolt Fahrgäste durch Berlin bringen und dabei überdurchschnittlich viel verdienen? Oder lieber neben deinem Job für nur ein paar Stunden die Woche ein gutes Taschengeld bekommen? Lies dir diesen Artikel durch, um alles darüber zu erfahren, wie du innerhalb von ein paar Tagen mit Bolt Fahrten Umsatz machen kannst.

Fahre in 1-3 Tagen mit Bolt

Um ein Fahrer in Deutschland zu werden, müssen einige Kriterien getroffen werden:

  • Mindestens 21 Jahre alt
  • im Besitz eines gültigen Führerscheins
  • Sprachkenntnisse: Deutsch. Englisch und weitere Sprachen sind ein Plus
  • Gültiger P-Schein für Mietwagen und/oder Taxi

Du hast noch keinen P-Schein? Wir verraten dir, wie du ihn bekommst.

P-Schein beantragen

Voraussetzungen

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Fahrerlaubnis, die in Deutschland anerkannt ist (EU-Kartenführerschein)
  • Führerschein der Klasse B, gültig seit mindestens 2 Jahren
  • ärztliches Zeugnis
  • qualifiziertes ärztliches Gutachten der geistigen und körperlichen Eignung
  • augenfachärztliches Gutachten
  • polizeiliches Führungszeugnis der Belegart “O”

Wenn du diese Voraussetzungen erfüllt, kannst du den Personenbeförderungsschein bei der zuständigen Fahrerlaubnisbehörde deines Wohnsitzes beantragen, und zwar persönlich vor Ort. Es müssen einige Formulare unterschrieben werden. Die Bearbeitung des Antrags dauert dann etwa vier bis sechs Wochen. In Berlin kannst du deinen Termin für den P-Schein direkt im Bürgeramt buchen. Denk dran, wenn du bereits einen Führerschein der Klasse D oder D1 (Busführerschein) besitzt, musst du keinen zusätzlichen P-Schein beantragen.

Dein Fahrer-Account bei Bolt

Wenn du bereits bei einem Unternehmen angestellt bist, bitte deinen Chef, ein Bolt Fahrer-Account für dich zu registrieren. Das kann dein Chef direkt über sein Flottenpartnerportal machen. 

Wenn du noch nicht bei einem Unternehmen angestellt bist, dann helfen wir dir bei der Suche! Bewerbe dich über unser Bolt-Fahrerportal und wir suchen eine interessiertes Unternehmen für dich. Du musst dafür nichts tun, außer dich mit deinen Daten und Unterlagen zu registrieren. In der Regel erhältst du dort nach wenigen Tagen eine Rückmeldung.

Sobald wir deine Unterlagen erhalten und geprüft haben, musst du noch ein Online-Training absolvieren. In diesem Training lernst du die Bolt-Driver App kennen. Da das Training online ist, kannst du es von überall aus abschließen.

Es dauert normalerweise bis zu 3 Werktage bis dein Konto erstellt ist, d.h. du kannst wirklich schnellstens mit uns losfahren!

Download der Bolt Driver App und den ersten Fahrgast abholen

Zuallererst installiere die Bolt Driver App auf deinem Smartphone (Android, iOS). Um die App zu nutzen, melde dich mit deinem gewählten Usernamen (dein Username ist deine Emailadresse) und Passwort an. Du wirst die Anmeldedaten per E-Mail erhalten, sobald Deine Anmeldung als Fahrer genehmigt wurde. Falls du dein Passwort vergessen hast, kein Problem! Klicke auf den Link “Passwort vergessen” und dir wird automatischer Link zum Einloggen in dein Konto geschickt.

Die App zu verwenden ist kinderleicht:

  • Wische nach rechts, um online zu gehen und setze deinen Aktivitätsradius fest. Denk dran, dass der Radius als Luftlinie berechnet wird und die tatsächliche Fahrstrecke länger als die Radiusentfernung sein kann.
  • Sobald du eine Fahrtanfrage hast, siehst du sofort die Abholadresse, die Distanz zum Passagier und die geschätzte Ankunftszeit
  • Wische nach rechts, um die Fahrt anzunehmen – du hast 20 Sekunden Zeit dafür
  • Sobald du die Abholadresse erreicht hast, wische nach rechts, um den Fahrgast über deine Ankunft zu informieren

Falls der Fahrgast innerhalb von 5 Minuten nicht ankommt, rufe ihn/sie an. Falls der Anruf nicht entgegengenommen wird, kannst du nach 5 Minuten die Fahrt absagen. Deine Aktivitätspunkte werden nicht beeinflusst, wenn du als Grund “Fahrgast nicht erschienen” angibst.

Der oben genannte Fall ist eher eine Ausnahme zur Regel. Sobald du das Endziel erreichst, wische nach rechts um die Fahrt zu beenden und wünsche Deinem Fahrgast einen angenehmen Tag. Höflichkeit ist einer der Schlüssel um unsere Fahrgäste glücklich zu machen und somit bekommst auch du auch gute Rückmeldungen. Hier kannst du mehr zum Thema, wie du gute Bewertungen bekommst, lesen.

Driver_Bolt

Auszahlung

Es gibt zwei Möglichkeiten für Fahrgäste die Fahrten zu bezahlen – mit Bargeld oder über direkt über die Bolt App. Wenn die Fahrgäste mit der App bezahlen, musst du nichts machen. Auch eventuelles Trinkgeld kann direkt mit der App bezahlt werden und wird dir später direkt ausgezahlt. Bei einer Bargeldzahlung werden dir die Fahrgäste das Geld nach der Fahrt geben.

Wenn eine Auszahlung ansteht, werden wir das Geld in der ersten Hälfte jeder Woche an dein Unternehmen überweisen. Diese bezahlen dich dann je nach deinen Anstellungsbedingungen kurz danach aus. 

Wie verdient Bolt Geld?

Wir haben keine monatliche oder versteckte Kosten – die Provision bleibt bei jeder Fahrt gleich und wir nutzen sie um den Betrieb der App und Marketingaktionen für Fahrgäste zu finanzieren. Das ist notwendig, um dich ausreichend Fahrten anbieten zu können. Im Vergleich zu anderen Anbietern ziehen wir unseren Fahrgästen keine Gebühren ab, sodass du bei uns immer den vollen Fahrpreis als Umsatz erhältst. Falls du detaillierte Informationen erhalten möchtest, schreibe uns bitte über [email protected].

Teilen

Neueste Beiträge