Bolt stellt sich gegen die Invasion in der Ukraine und spendet über 5 Millionen Euro

March 02, 2022

Share
Bolt Ukraine

Um die Menschen in der Ukraine zu unterstützen, spendet Bolt 5% jeder Bestellung in Europa an ukrainische Nichtregierungsorganisationen (NGO), darunter das Rote Kreuz. Mit der Hilfe unserer Nutzer werden wir in den nächsten zwei Wochen voraussichtlich mehr als 5 Millionen Euro spenden. Wir übertragen heute die erste 1 Million Euro.

Wenn du ein Unternehmen bist und interessiert bist, uns zu unterstützen, oder eine NGO, die Hilfe benötigt, kontaktiere uns bitte unter aid-ukraine@bolt.eu.

Darüber hinaus haben wir: 

  • alle Ride-Hailing-Aktivitäten in Belarus eingestellt;
  • alle in Russland hergestellten und mit russischen Marken versehenen Waren aus den Geschäften von Bolt Market herausgenommen und werden sie für wohltätige Zwecke spenden.

Unterstützung des Transports in der Ukraine

Wir tun unser Bestes, um unsere Dienste in der Ukraine aufrechtzuerhalten, um in diesen schwierigen Zeiten den Transport zu unterstützen. 

Letzte Woche haben wir die Gebühren für alle unsere Dienste in der Ukraine auf Null reduziert. Wir haben unseren Fahrern in Polen und der Slowakei Anreize geboten, Fahrten an der ukrainischen Grenze anzunehmen, um Menschen an sichere Ziele zu bringen.

Unterstützung für unser ukrainisches Team

Wir tun weiterhin alles, was wir können, um die Sicherheit unserer Mitarbeiter und ihrer Familien in der Ukraine zu gewährleisten. Wir stehen in ständigem Kontakt mit unseren ukrainischen Freunden und Kollegen und bieten so viel Unterstützung an, wie wir können. 

Wir hoffen von tiefstem Herzen, dass alle Bolt-Mitarbeiter, unsere Zehntausende von Fahrern, Kurieren und Restaurantpartnern sowie alle Menschen in der Ukraine in Sicherheit bleiben. 

Bleibe sicher und unterstütze die Ukraine. 💙💛  

Dein Bolt-Team

Share

Recent posts