Klimapositiv Ende 2020: das Nachhaltigkeitsversprechen von Bolt

September 16, 2020

1200x628_Bolt eScooters Sustainability pledge

Mit dem Bolt E-Scooter kannst du nicht nur günstig und schnell in der Stadt herumdüsen – du kannst es auch ohne negative Auswirkungen auf die Umwelt tun. Nachhaltigkeit ist der Schwerpunkt, und wir freuen uns sehr, heute unser neuestes Engagement bekannt zu geben – das Bolt E-Scooter Nachhaltigkeitsversprechen.


Das Bolt E-Scooter Nachhaltigkeitsversprechen

Wir setzen uns dafür ein, dass Ende 2020 ein klimapositiver E-Scooter-Betrieb realisiert wird.

Klimapositiv bedeutet, dass wir mehr Kohlenstoff aus der Atmosphäre entfernen, als die Produktion und Wartung unserer E-Scooter verursachen.

So tun wir das:

  • Eine nachhaltige Entwicklungskette für unsere maßgefertigten, recycelbaren E-Scooter sicherstellen. Abfallminderung und die niedrigsten Gesamtkosten für die Herstellung und Wartung der E-Scooter in der Branche.
  • Entwicklung und Aufrechterhaltung des effizientesten E-Scooter Betriebssystems auf dem Markt, indem wir auf erneuerbare Energiequellen umsteigen und jeden Schritt in unserer Lieferkette optimieren.
  • Austausch relevanter Daten und Zusammenarbeit mit den Städten, in denen wir aktiv sind, um sie bei der Umstellung auf einen umweltfreundlicheren und ganzheitlicheren Stadtverkehr zu unterstützen.
  • Unterstützung von CO2-Ausgleichsprojekten und Nutzung erneuerbarer Energiequellen, überall wo es möglich ist.

Schwerpunkt auf wiederverwertbare Stoffe und nachhaltiger Entwicklung

Seit 2018 ist Bolt in der Welt der Mikromobilität tätig. Seitdem haben wir unsere E-Scooter-Aktivitäten auf über 40 Städte ausgeweitet.

Wie bei unserem Ride-Hailing-Service, der seit 2019 klimaneutrale Fahrten in ganz Europa ermöglicht, stand auch bei der Arbeit mit den Bolt E-Scootern die Nachhaltigkeit immer im Vordergrund. Dies wurde bereits im Mai hervorgehoben, als wir unseren ersten maßgefertigten, umweltfreundlichen E-Scooter auf den Markt gebracht haben.

@aga.trawinska, Bolt’s custom-built e-scooter

Um unsere Ziele zu erreichen bedarf es nicht nur der richtigen Hardware. Was tun wir? Wir …

  • arbeiten mit lokalen Technikern und Mechanikern um regelmäßige und schnelle Reparaturen durchzuführen
  • schulen unsere Kunden zu einem verantwortungsvollen Umgang und geben Tipps zur richtigen Nutzung  innerhalb der App 
  • arbeiten sehr flexibel in der Lieferkette. Als Designer und Produzent haben wir die Möglichkeit 99% der beschädigten E-Scooter wieder zu reparieren anstatt sie außer Betrieb zu setzen.

Durch eine nachhaltige Entwicklung ist es uns gelungen, den Abfall zu reduzieren und die niedrigsten Gesamtkosten für die Herstellung und Wartung von E-Scootern in der Branche zu erzielen. Dadurch ist es uns möglich kostengünstige und umweltfreundliche Mikromobilitätsdienste in vielen Städten anzubieten.

Aber das ist erst der Anfang.

Nachhaltige Wirtschaft

Nachhaltige Entwicklung ist die eine Seite der Medaille. Wir wollen aber auch unser Service umweltfreundlicher und grüner machen.

Unser Ziel ist es, das effizienteste E-Scooter-System auf dem Markt zu entwickeln und ständig zu optimieren. Um dies zu realisieren, werden wir …

  • soweit möglich nur erneuerbare Energie in unseren Warehouses nutzen
  • noch vor 2021 auf erneuerbaren Strom in unseren Warehouses umsteigen (auch zum Laden von E-Scootern)
  • hochmoderne Betriebssoftware verwenden, um das Aufladen von E-Scootern so effizient und umweltfreundlich wie möglich zu gestalten
  • stadtzentrale Lager anmieten für geringe Anfahrtszeiten
  • energieeffiziente Fahrzeuge nutzen (wenn möglich Elektrofahrzeuge) um die E-Scooter einzusammeln und zu verteilen.
  • uns unter Berücksichtigung aller Aspekte unseres E-Scooter-Lebenszyklus dazu verpflichten, bis Ende 2020 unseren E-Scooter-Betrieb klimapositiv zu machen

Shifting toward greener urban transport

Übergang zu einer umweltfreundlicheren Mobilität in der Stadt

Bolt hat einen umfangreichen Kundenkreis, der Ride-Hailing- und E-Scooter-Benutzer in einer einzigen App kombiniert. Dies gibt uns einen Einblick in die Art und Weise, wie Menschen die Wahl ihrer Beförderungsmittel treffen und wie wir umweltfreundlichere Lösungen vorantreiben können.

Überall dort wo wir tätig sind verpflichten wir uns, relevante Daten zu teilen und Dialoge mit den Städten anzustoßen. Unser Ziel ist es, die Mobilität und die Verkehrsangebote in den Städten zu verbessern, zur Stadtplanung beizutragen und eine angemessene Infrastruktur zu schaffen – selbstverständlich unter Berücksichtigung der Datenschutzgrundsätze.

Um den Anteil umweltfreundlicher Verkehrsmittel zu erhöhen, haben wir für Ride-Hailing-Benutzer das Angebot auf Mikromobilität umzusteigen.

Mach mit bei unserer Green Initiative!

Abgesehen davon, dass wir die Entwicklung und den Betrieb unserer E-Scooter klimapositiv gestalten, haben wir uns im Rahmen unseres Green Plans auch dazu verpflichtet, die CO2-Emissionen aller Bolt-Fahrten in Europa auszugleichen.

Unsere Ziele sind ehrgeizig, aber wir werden uns nicht mit weniger zufrieden geben. Wir freuen uns, den Wandel hin zu einem ganzheitlichen Umweltschutz in den Städten Schritt für Schritt vorantreiben zu können.

Wenn auch du ein Teil unserer Initiative sein willst und zu einer sauberen Umwelt beitragen möchtest, brauchst du nur die Bolt-App herunterzuladen und loszulegen!

AT_rider_download app banner

Neueste Beiträge